Unterhaltungsforum

Unterhaltungen über alle möglichen Themen
Aktuelle Zeit: 21. Sep 2017 10:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 34

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Miss Murder - Die schwarze Witwe
BeitragVerfasst: 11. Jul 2015 19:39 
Miss Murder - Die schwarze Witwe


Ihre blonden, leicht gelockten langen Haare bewegten sich in der kühlen Nachtluft. Wieder war der blassen, hübschen Blondine ein Opfer zur Lastgefallen. Ihr schwarzes einfaches Gewand flatterte in einer aufkommenden Windböe.
Sie stand mit ihren, gewöhnlich für den Adel, Hackenschuhen, auf einer Anhöhe und sog genießerisch die die kühle Nachtluft ein. Eine Weile verharrte sie noch dort, dann wand sie sich ab und ging.
„Mona?“ Langsam schlug die junge Frau die Augen auf und blickte in tiefblaue, warme Augen. Ein Lächeln entsprang ihren Lippen: „Will,was machst du denn schon hier?“, fragte sie leicht verschlafen. „Du weißt doch meinen Eltern gefällt es nicht, wenn du bei mir bist, vor dem Aufstehen.“ Er lachte leicht: „Na dann, steh auf.“ Dimiona grinste und schwand sich auf die Beine. „Bald werden deine Eltern nichts mehr dagegen haben können.“ „Na das will auch hoffen!“ Schnell wusch sie sich und zog sich dann frische Klamotten an, während William auf sie wartete. Als er sie sah, lachte er: „Schön wie immer Fräulein von Kulmingen.“ Die blonden Haare sprangen etwas, als sie lachend erwiderte: „Das Kompliment kann ich nur zurückgeben, Baron von Wellensteyn.“ Arm in Arm gingen sie zur Frühstückstafel. Will hielt ihr die Tür auf und ließ sie sich setzen. „Deine Eltern haben mir die Ehre erwiesen mit euch allein zu frühstücken.“ „Dann wollen wir dieser Ehre nachkommen.“
Die Beiden aßen stillschweigen, nur allein einige Blicke zeugten davon, dass sie sich gegenseitig wahrnahmen. „Was steht heute an,werter Baron?“ „Ein Maskenball im Hause des Fürsten, wertes Fräulein. Auf dem wir uns zu zweit blicken lassen sollten.“ „Fein, dann lass und dem Nachkommen.“William lächelte, während Mona ihr Gesicht verzog. „Klappt doch schon ganz gut,mit der Adelssprache.“ „Will, ich werde mich nie daran gewöhnen, mit dir so zusprechen.“ „Ich weiß, du musst es auch nicht mehr lange ertragen.“ Die Blondine nickte: „Was ist mit Maria?“ Seine blonden Haare verdeckten seine Augen, als er nach unten blickte. Dimiona sah zur Seite und ballte ihre Hände zur Faust:„Also hast du ihr immer noch nicht gesagt, dass du bald heiraten wirst. Was ist, wenn du es nie machst. Begehst du dann Ehebruch?“ „Dimiona, ich weiß, du bist sauer, aber Maria und ich, dass ist einfach…anders.“ „Verstehe!“ Ihr dunkelbraunes einfaches Kleid raschelte, als sie aufstand und ging. William schwieg und blieb sitzen. Wie dumm war sie zu glauben, er würde seine Affäre für sie aufgeben, wenn er doch durch sie zu Macht und Reichtum gelangen konnte.Gerade als Mona in ihr Zimmer gehen wollte, klopfte es. Sie ging zur Tür und öffnete diese. „Fräulein von Kulmingen?“ „Was wollt ihr, Bote?“ „Ist der werte Herr Baron bei ihnen?“ „Wahrlich, dass ist er.“ Sie trat zurück und bat den Boten hinein. Dieser ging eilig an ihr vorbei in das Essgemach. Dimiona folgte.„Was wollt ihr, Bote? Seht ihr nicht, dass ihr gerade stört?“ Der Bote entschuldigte sich hastig bei William, doch dann sprudelte es aus ihm heraus:„Es ist wieder vollbracht. Der Mörder war wieder unterwegs.“ William spannte sich an. „Wer war es diesmal?“ „Wenn wir das wüssten, dann hätten wir ihn.“„Nicht der Täter, das Opfer!“ „Oh, also, diesmal war es unser Schmied.“ „John?“Der Bote nickte. Dimiona sah zu Boden: „Das ist ja furchtbar.“ „Sie sagen es,wertes Fräulein. Wieder war er unbekleidet, aber nichts im Haus fehlte. Wieder keine Anzeichen von körperlicher Gewalt. Wieder weiß keiner, was die Todesursache ist.“ „Schrecklich.“ William schwieg kurz, doch dann stand er auf.„Geleitet mich zu meiner Kutsche und erzählt mir alles.“ „Baron?“ Mona fragte vorsichtig, doch kam keine Reaktion zurück, er ging ohne sie eines weiteren Blickes zu würdigen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker